Postfach teilen mit dovecot

Manchmal müssen eMail-Adressen und Postfächer für mehrere Personen zugänglich sein. In einer Firma kann dies zum Beispiel für die Adresse verkauf@firma.de sinnvoll sein, privat das (aktuelle) Beispiel der Adresse hochzeit@meinedomain.de die sowohl von mir als aiuch meiner (zukünftigen) Frau benutzt werden soll.
Es ist sicher nicht die beste Idee einfach ein „normales“ Postfach anzulegen und das Passwort allen mitzuteilen, die darauf zugreifen können sollen. Das kann zu Verwirrung und letztlich auch dem Verlust von Daten führen. Meiner Meinung nach sollte ein account immer an eine Person gebunden sein.
Mein IMAP LDA dovecot bietet als Lösung an ein Postfach zu teilen. Der Zugriff auf ein geteiltes Postfach kann dabei über eine ACL sehr fein gesteuert werden. Die geteilten Postfäcern werden dann den Benutzern innerhalb ihres IMAP Accounts angezeigt.

Wie viele IT-bezogene Tutorials ist dieser Artikel nur auf Englisch verfügbar, der lingua franca der Computer-Welt.

Zur Anleitung auf englisch

2 thoughts on “Postfach teilen mit dovecot

  1. Dirk Marcinek Reply

    Hallo,

    der Beitrag ist zwar schon ein weile her ich hoffe aber Sie sind noch glücklich verheiratet.

    Wollte eigentlich nur kurz Melden, dass der Link zur Anleitung nicht geht – haben Sie hier evtl. noch Info’s.

    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.