Samstagsrezept – Classic fish & chips

classic fish & chips

Fish & chips ist demnächst wahrscheinlich wieder in der Kategorie „Exotisches aus dem Ausland“ einzusortieren. Und natürlich ist es nicht gerade leichte Kost, kommt doch der Großteil direkt aus der Friteuse – oder wie bei uns aus einem Kochtopf mit einem guten Liter Öl. Trotz allem ist es für mich immer wieder ein Hochgenuss frischen saftigen Fisch in einer knusprigen Hülle aus Bierteig mit frischen knusprigen Pommes und einem klassischen sommerlichen Erbsen-Minz-Püree zu essen. Genaue Rezepte gibt es diemal leider nicht, aber was ich wie gemacht habe schreibe ich natürlich trotzdem auf.

Continue reading „Samstagsrezept – Classic fish & chips“

Samstagsrezept – Wachtel auf Gewürz-Kürbis

Da Cornelia und ich und aus beruflichen Gründen momentan nur am Wochenende sehen, hat das gemeinsame Kochen am Samstag für uns enorm an Bedeutung gewonnen. Meistens gibt es etwas aufwändigere Gerichte, fast immer aber doch ganz spontan gekocht. Auf diese Weise sind schon einige sehr leckere Essen und sogar kleinere Menüs entstanden. Eigentlich lohnenswert das auch zu dokumentieren. Deshalb starte ich heute die neue Reihe „Samstagsrezept“. Continue reading „Samstagsrezept – Wachtel auf Gewürz-Kürbis“

Schnelle Portweinsauce

Manchmal braucht man eine schnelle dunkle Sauce, ohne erst Knochen zu rösten und eine Jus zu ziehen. Das Ergebnis ist erstaunlich gut.

Gewürzkürbis

Eine würzige Gemüsebeilage für Herbst und Winter. Natürlich lässt sich dieses Rezept beliebig variieren.